Siedfleisch-Carpaccio an Zitronenthymian-Vinaigrette

ZUTATEN: für 4 Personen

ca. 400 g Siedfleisch vom Schweizer Rind vom Vortag
1 kleine rote Zwiebel
1 rote Peperoni
1 kleine Zucchetti
Peterli
Schnittlauch
Zitronenthymian
1 dl Kalbsbouillon
2 EL Zitronensaft
4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle

ZUBEREITUNG

1. Zwiebel schälen und sehr fein würfeln. Peperoni und Zucchetti putzen und in sehr feine Würfel schneiden. Kräuter fein hacken, Mengen dabei nach eigenen Vorlieben wählen. Alles in eine kleine Schüssel geben, Bouillon, Zitronensaft und Olivenöl zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Alles gut verrühren.

2. Siedfleisch in sehr dünne Scheiben schneiden (ggf. mit einer Aufschnittmaschine), auf einer Platte anrichten, Vinaigrette darübergeben.

Dazu passt geröstetes Brot.


Siedfleisch-Carpaccio an Zitronenthymian-Vinaigrette