Schweinsplätzli in Stocki-Panade

ZUTATEN: für 4 Portionen

12 dünne Schweizer Schweinsplätzli vom Nierstück à ca. 40 g
Salz und Pfeffer aus der Mühle
1 Bund Schnittlauch
ca. 100 g Stockipulver
2 Eier
1 EL Mehl
3 EL Milch
4 EL Bratbutter

ZUBEREITUNG

1. Schweinsplätzli salzen und pfeffern. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und mit dem Stockipulver auf einem flachen Teller mischen. Eier in einem tiefen Teller verklopfen und mit dem Mehl sowie der Milch  mischen.

2. Plätzli erst in der Ei-Mischung und dann in der Stocki-Panade wenden. Panade gut andrücken.

3. Bratbutter in einer Pfanne erhitzen und die panierten Plätzli portionsweise von jeder Seite ca. drei Minuten braten. Sofort servieren.

Dazu passen Lauchgemüse und Bratkartoffeln.

Schweinsplätzli in Stocki-Panade