Kartoffel-Wurst-Pfanne

ZUTATEN: für 4 Personen

700 g kleine Kartoffeln, z.B. Brätler
2 EL Öl
1/2 TL Salz, schwarzer Pfeffer
500 g Wurst, z.B. Berner Zungenwurst, Cervelas, Lyoner
1 grosse, rote Zwiebel, in Streifen geschnitten
1 EL Rosmarinnadeln, fein gehackt
200 g grüne Oliven
1 TL Paprikapulver, edelsüss

Kräuterquark:
250 g Halbfettquark
250 g Kräuter-Crème-fraîche
1 Bund Schnittlauch, fein geschnitten
Salz, schwarzer Pfeffer

ZUBEREITUNG

1. Kartoffeln waschen, gut abtropfen lassen, halbieren. Öl in grosser Bratpfanne erhitzen. Kartoffeln unter Wenden 10-15 Min. bei mittlerer Hitze gar braten, würzen.

2. Würste schälen, in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln, Rosmarin, Oliven, Paprikapulver zugeben, weitere 5 Min. unter Wenden braten.

3. Alle Zutaten für den Kräuterquark verrühren, zu der Kartoffel-Wurst-Pfanne servieren.

Kartoffel-Wurst-Pfanne